Reimo Universal Heckzelt

Artikelnummer: 46703
  • Produkt­beschrei­bung

    Produkt­beschrei­bung

    • Seitenwände und Rückwand mit Tür
    • Lüftung inDach und Boden
    • getönte Fenster
    • extra lange Schleuse mit Türen auf beiden Seiten
    • für Mini-Camper und Vans
    • Zelt kann auch frei stehen
    • Wassersäule: 2000 mm
    • Material: Polyester 190T, PU beschcihtet, zweifach UV-Schutz beschichtet, flammhemmend
    • Maße (HxBxT): 230/210 x 240 x 240/180 cm
    • 19 mm Stahlgestänge
    • Packmaße: 70 x 21 x 25 cm
    • Gewicht: 14 kg

    Lieferumfang:

    • Zelthaut
    • Gestänge
    • Abspannleinen
    • Heringe
    • Packsack

  • Technische Merkmale

    Technische Merkmale

    Breite (cm) 240
    Tiefe (cm) 240
  • Dokumente

    Dokumente

    Montage- / Bedienungsanleitung 46703_183.pdf

Wichtige Informationen

  • Umwelt und Entsorgung
  • Allgemeine Hinweise

Dokumente

  • Montage- / Bedienungsanleitung

Weitere Produkte aus der Kategorie Heckzelte

  • Produkt­bewer­tungen

    Produkt­bewer­tungen

    1
    Reimo Universal Heckzelt wurde bewertet mit 4.3 von 5 von 28.
    Rated 3 von 5 von aus Gute Funktion, einfach mit 2 Leuten aufzustellen Wir haben das Zelt zwei Wochen ausprobiert und mehrfach auf und abgebaut. Wenn man den Dreh einmal raus hat ist es einfach aber die Anleitung kann man komplett vergessen, bitte auf jeden Fall vorher ein Probeaufbau. Einen Stern Abzug für die schlechte Anleitung. Den anderen Stern Abzug gibt es für die schweren Metallrohre. Das Zelt ist unfassbar schwer, mit Alugestänge wäre das nicht passiert. Bei 300 Euro darf man schon etwas erwarten. Wir hatten zweimal kurz Regen Und das Zelt war dicht, aber die Nähte sind nicht gedichtet und lassen bei längerem Regen sicherlich etwas durch. Das Zelt hat kein Boden was für uns aber o. k. war.
    Veröffentlichungsdatum: 2019-08-29
    Rated 5 von 5 von aus Riesiges Heckzelt Sehr gutes freistehendes Heckzelt!!! Für mich war es wichtig, dass es freistehendes Heckzelt ist, um so flexibler zu sein. Ich kann es nicht verstehen, wenn in Kommentaren angeben wird, dass es Probleme gab beim Aufbau. Eigentlich alles selbsterklärend. Wer schon mal ein Zelt aufgebaut hat, sollte damit keine Probleme haben. Ich hab das Zelt in ca. 10min mit meinem Sohn (13 Jahre) aufgebaut „ohne Anleitung“. Das Zelt, das Gestänge sowie die Abspannseile hinterlassen einen sehr stabilen Eindruck. Insgesamt sind es 6 steckbare Zeltstangen. Das Zelt insgesamt ist vom Gewicht her, meines Erachtens nach normal. Ich gehe damit ja nicht spazieren . Das Zelt ist im Innenraum sehr geräumig und bietet allerhand Platz. Von mir gibt es 5 Sterne!!! Absolute Kaufempfehlung !!!
    Veröffentlichungsdatum: 2020-06-24
    Rated 4 von 5 von aus Guter Ersatz für einen Wohnwagen Schon 2 x benutzt, auch bei Starkregen, alles dicht! Leider im Innenraum wenige Aufhängmöglichkeiten, da die Zeltstangen sich hier ja aussen befinden. Aber die Idee an sich ist einfach super.
    Veröffentlichungsdatum: 2020-07-01
    Rated 4 von 5 von aus Genial Super zum Aufbauen, auch alleine und das ohne Aufbauanleitung, genial mit den vielen Türen und dicht trotz Wolkenbrucht
    Veröffentlichungsdatum: 2019-08-23
    Rated 4 von 5 von aus Vor 14 Tagen gekauft und schon 6 Tage benützt. Einziges Manko: Die Schleuse ist für einen Hochdachkombi nur bedingt geeignet. Schleusendach liegt in Falten und das Regenwasser sammelt sich darin. Sehr leicht und schnell aufzubauen. Aufbewahrungstaschen fehlen auch.
    Veröffentlichungsdatum: 2018-05-03
    Rated 4 von 5 von aus Super Ergänzung Wirklich eine super Ergänzung für unseren camper. Macht richtig Spaß.
    Veröffentlichungsdatum: 2020-07-14
    Rated 5 von 5 von aus Wirklich sehr sinnvolle Erweiterung Wir haben das Zelt jetzt eine Woche beim Camping ausprobiert. Es ist eine sinnvolle Erweiterung, gut verarbeitet und wirklich schnell aufzubauen auch wenn man von einer langen Reise genervt ist.
    Veröffentlichungsdatum: 2019-05-08
    Rated 5 von 5 von aus Schöne Größe Aufgrund der Beschreibung (Zelt kann auch alleine aufgestellt werden) bin ich davon ausgegangen, dass das Heckzelt (Tunnel) auch separat verwendet werden kann. Das ist leider nicht der Fall. Das Zelt selbst hat eine schöne Größe. Wir haben unsere 2 Räder, 2 Stühle und Tisch locker untergestellt. Beschreibung ist sehr dürftig. Zeltaufbau:Es müssen erst die 2 schwarzen Gestänge über Kreuz eingeführt werden. Dann die 4 gebogenen Stangen an das schwarze Gestänge aufgesteckt. Dann die gebogenen Stangen an das Zelt klicken (Klickvorichtung am Zelt. An den 4 Seiten unten am Zelt sind jeweils 2 Ringe und ein Stift. Dieser Stift muss in die gebogenen Stangen von unten in das vorgesehene Loch eingeführt werden. Zelt mit den Heringen sichern. 2 weitere Stangen sind dazu da, eine Türe zu öffnen und als Sonnensegel zu nutzen. Heringe rund ums Zelt anbringen. Gelbe Spannschnur mit Hering fixieren. Gespannt wird die Schnur dann mit Hilfe des kleinen silbernen Plättchens, das an der Schnur befestigt ist. Plättchen in Schnurrichtung stellen und verschieben bis die Schnur gespannt ist. dann das Plättchen quer stellen und siehe da, die Schnur ist super gespannt. Das Heckzelt (Tunnel) hängt an einer Seite an dem Zelt fest dran.
    Veröffentlichungsdatum: 2019-06-23
    • y_2021, m_6, d_16, h_18
    • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.17
    • cp_1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_7, tr_21
    • loc_de_DE, sid_46703, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
    • clientName_campingshop-wagner
  • Fragen und Antworten

    Fragen und Antworten

    1

    Ich habe keine Klappe, ich habe zwei Türen. Schlag mir eine Idee vor, welches Heckzelt kann ich nutzen. Habe ein Opel Combo 2016

    Gefragt von: Hajo 71
    Hallo, das Heckzelt ist für Fahrzeuge mit Heckklappe vorgesehen. Leider haben wir hier keine Erfahrung, in wie weit die Anbindung mit einer doppelten Hecktür möglich ist. Ein spezielles Heckzelt, welches für den Opel Combo mit doppelter Hecktür vorgesehen ist, führen wir aktuell leider nicht im Sortiment. Grüße Ihr Team von Camping Wagner
    Beantwortet von: Torben
    Veröffentlichungsdatum: 2019-04-02

    Guten Tag , aus welchen Material besteht das Gestänge ?

    Gefragt von: Tasco
    Guten Tag, vielen Dank für Ihre Anfrage. Im Lieferumfang ist ein 19 mm Stahlgestänge. Ihr Team vom Campingshop Wagner
    Beantwortet von: Jörgi
    Veröffentlichungsdatum: 2017-06-13

    Hallo, Passt das Heckzelt auch zum Toyota Proace Verso, Baujahr 2017?

    Gefragt von: MartinD
    Guten Tag, vielen Dank für Ihre Anfrage. Das Heckzelt ist für Fahrzeuge ab einer Höhe von 210 cm und mit einer Heckklappe. Ihr Team vom Campingshop Wagner
    Beantwortet von: Jörgi
    Veröffentlichungsdatum: 2017-09-07

    Guten Morgen, Ich suche so ein Zelt für meinen Jeep Grand Cherokee WH 2006. Der höchste Punkt der geöffneten Heckklappe ist etwas über 210 cm hoch. Die Dachkante selber deutlich niedriger (~20 cm). Klappt das so mit dem vernünftig anbringen? Danke lG

    Gefragt von: Chris77
    Hallo, ob das Heckzelt auch an den Jeep Grand Cherokee geeignet ist, können wir leider nicht beantworten. Hier gibt es keine Erfahrungswerte. Grüße Ihr Team von Camping Wagner
    Beantwortet von: Torben
    Veröffentlichungsdatum: 2018-07-04

    Ist dieses Eckzelt auch fuer Mercedes Viano BJ: 2006 geeignet ? Wird eine Tragetasche mit geliefert ? Danke im Voraus MfG

    Gefragt von: Alan
    Hallo, das Heckzelt kann universell eingesetzt werden bei Vans bzw. Camping-Bussen. Ein Packsack ist im Lieferumfang enthalten. Grüße Ihr Team von Camping Wagner
    Beantwortet von: Torben
    Veröffentlichungsdatum: 2019-04-04

    Hallo, gibt es Erfahrungswerte, ob das Zelt auch an einen Mercedes Citan passt? Wir wollen so einen kaufen.

    Gefragt von: Pfeffer
    Hallo, wir haben im konkreten Fall keine Erfahrungswerte. Das Universal Heckzelt ist passend für Mini-Camper/Vans und sollte auch bei dem Mercedes Citan passen. Grüße Ihr Team von Camping Wagner
    Beantwortet von: Jannis10
    Veröffentlichungsdatum: 2021-03-15

    2 Fragen habe ich: - gehört zu dem Begriff "Minicamper" der VW-Caddy dazu? - wie wird das Heckzelt an die Heckklappe angebracht? Wie muss ich mir das vorstellen? Gruß Brikno

    Gefragt von: Brikno
    Guten Tag, vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Heckklappe müsste mindestens 210 cm hoch aufklappen damit das Heckzelt vernünftig angebracht werden kann. Mit Minicamper sind VW Busse, Mitsubishi L200 und ähnliche gemeint. Heckzelte werden einfach über die geöffnete Heckklappe gezogen. Teilweise mit oder ohne Gestänge. In diesem Fall mit Gestänge. Ihr Team vom Campingshop Wagner
    Beantwortet von: Jörgi
    Veröffentlichungsdatum: 2017-08-18
    • y_2021, m_6, d_15, h_19CST
    • bvseo_bulk, prod_bvqa, vn_bulk_3.0.17
    • cp_1, bvpage1
    • co_hasquestionsanswers, tq_7
    • loc_de_DE, sid_46703, prod, sort_[SortEntry(order=NUM_ANSWERS, direction=DESCENDING)]
    • clientName_campingshop-wagner

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

  • Allgemeine Hinweise

    Allgemeine Hinweise

    Alle Angaben zum Artikel, die Abbildungen und Zubehörinformationen wurden für dich redaktionell zusammengestellt. Trotz größter Sorgfalt kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernommen werden. Maßgeblich sind immer die Produktangaben des Herstellers. Die Produktabbildungen können vom Original abweichen.

    Wichtiger Hinweis zum Lieferumfang: Wir verkaufen grundsätzlich keine Grauimporte oder Ware unsicherer Herkunft! Den Geräten liegen alle erforderlichen Dokumente zur Garantie/Gewährleistungsabwicklung bei. Es handelt sich bei den angebotenen Produkten um originalverpackte Neugeräte. Der Lieferumfang der Geräte ist in allen Punkten identisch mit den Geräten aus dem stationären Fachhandel und kann im Internet auf der jeweiligen Herstellerseite nachgelesen werden.

Fehler