Bosch Spexor

1-3-Banner-Bosch-Spexor
Spexor Grafik

Das ist spexor

Das mobile Alarmgerät von Bosch schützt das, was dir wichtig ist – überall, wo du es brauchst. Das nur 12 cm kleine Alarmgerät scannt mit seinen hochwertigen Sensoren die Umgebung. Einen Einbruch erkennt spexor, indem er eine Kombination aus Druck-, Geräusch- und Bewegungssensoren auswertet. Stellen die Sensoren eine Unregelmäßigkeit in der überwachten Umgebung fest, sendet spexor eine Mitteilung an das Smartphone des Nutzers.

Das Alarmgerät benötigt keine permanente WLAN-Verbindung, sondern kann auf den integrierten Mobilfunk zurückgreifen. So überwacht das Gerät dank des leistungsstarken Akkus wochenlang ohne Stromzufuhr alle Innenbereiche, die entweder über WLAN oder Mobilfunkempfang verfügen.

Mit der passenden und kostenfreien App ist spexor in wenigen Minuten einsatzbereit. So kann spexor flexibel in unzähligen Überwachungssituationen verwendet werden.

In der Zukunft werden weitere Funktionen durch Geräteupdates verfügbar sein. Beispielsweise können die hochwirksamen Sensoren die Luftqualität messen.

Das Besondere an spexor

Icon Kinderleicht

Kinderleicht

Kostenlose App installieren, QR-Code scannen, aufstellen und loslegen

Icon Immer informiert

Immer informiert

Sendet im Alarmfall sofort eine Nachricht auf das Smartphone über die kostenlose App zum Download im App Store und bei Google Play

Icon Ungebunden

Ungebunden

Mehrwöchige Akkulaufzeit, keine Kabel, keine Montage | Ein Gerät für fast jeden Ort und Einsatzbereich

Icon Innovativ

Innovativ

Mit neuester Sensortechnologie von Bosch

Icon Privatsphäre

Privatsphäre

Keine Übertragung von Video- oder Sprachdaten

Icon Made in Germany

Made in Germany

Entworfen, entwickelt und produziert in Deutschland

  • Integrierte eSIM-Karte, Mobilfunkverbindung EU-weit für 12 Monate gratis, ab dem 13. Monat für 11,99 € pro Jahr auf Wunsch zubuchbar
  • Hochwertige Sensoren für zuverlässige Erkennung von Einbrüchen
  • Hochwirksame Sensoren zur Messung der Raumluftqualität
  • Tastenfeld an der Unterseite zur Deaktivierung des Alarms ohne Smartphone
  • Micro-USB-Anschluss zum Laden des Akkus
  • Bluetooth, WLAN, GSM, GPS
  • Ein- und Ausschalter seitlich am Gerät
  • 12 cm klein und 320 g leicht

Mit spexor die Raumluftqualität messen

Der Luftqualitätssensor in spexor misst den Anteil von VOC (flüchtige organische Verbindungen) in der Luft und damit hunderte Bestandteile, die als Verunreinigung bezeichnet werden. Nimmt die Luftqualität ab, signalisiert er dem Nutzer via Pushnachricht und LED-Ampeltechnik, dass es Zeit wird zu lüften. Eine gute Luftqualität in Innenräumen ist derzeit wichtiger denn je. Denn schlechte Raumluft fördert nicht nur Kopfschmerzen und macht müde, sondern kann auch feine, unterschiedlich große Tröpfchen und Aerosole enthalten, die potenzielle Virenträger wie Covid-19 sind. Mit nur einem Blick in die spexor App siehst du, wie die Luftqualität im Raum gerade ist: Dank der intuitiven, farblichen Darstellung ist sofort klar, ob die Luft gut, mäßig oder gar schlecht ist. spexor misst regelmäßig die Raumluftqualität und überträgt die Daten an die App. Dadurch eignet sich spexor ideal als Indikator für die Luftqualität. Außerdem unterstützt die App mit Empfehlungen zu gesunder Raumluft.

Einsatzorte von Bosch spexor

Überall dort, wo spexor Mobilfunkempfang oder eine WLAN-Verbindung hat, kann spexor verwendet werden: Egal ob in der Wohnung, im Auto, Wohnmobil oder Wohnwagen, in der Garage oder Gartenlaube.

spexor ist als Alarmgerät vielfältig einsetzbar – wann oder wo spexor eingesetzt wird, bestimmst du! Wichtig ist dabei nur, dass es sich um einen geschlossenen Raum handelt und eine WLAN-Verbindung oder Mobilfunkempfang vorhanden ist.

Bosch Spexor in der Wohnung
Bosch Spexor im Wohnmobil
Bosch Spexor im Auto
Bosch Spexor im Hüttchen

Einsatz im Wohnmobil oder Wohnwagen

Ein Einbruch im Wohnmobil kann schnell den Urlaub ruinieren und passiert leider zu oft. Auch wenn dein Wohnwagen überwintert, sind Einbrüche oder Vandalismus keine Seltenheit.

Damit du deinen Urlaub entspannt genießen kannst, sichert spexor deinen Wohnmobil oder deinen Wohnwagen in jeder Situation. Er erkennt Einbruchsversuche und alarmiert dich sofort auf deinem Smartphone, sodass du schnell reagieren kannst.

Ohne Kabel und mit einem leistungsstarken Akku überwacht spexor seine Umgebung mehrere Wochen.

spexor passt zum Beispiel super auf die Mittelkonsole und gibt auf Wunsch ein lautes Signal, sobald ein Einbruchsversuch erkannt wird.

Wenn du spexor einschaltest, kannst du abschalten.

spexor im Wohnwagen

Aufstellung

Wir zeigen in der in der nachfolgenden Grafik, wo du das Gerät im Fahrzeug ideal positionieren kannst. Es ist grundsätzlich überall da möglich, wo die Sensoren nicht verdeckt werden sowie WLAN oder Mobilfunkempfang vorhanden ist.

Geeignete (empfohlene) Aufstellorte:

  • Auf der Mittelarmlehne
  • Auf dem Armaturenbrett
  • Im Getränkehalter (freies Umfeld von 360 Grad vorausgesetzt)
  • Auf einem Tisch im Wohnraum
  • Auf dem Fußboden in der Nähe der Tür
  • Auf dem Fensterbrett

Ungeeignete (nicht zu empfehlende) Aufstellorte:

  • Im Handschuhfach
  • Im Fußraum (Fahrerhaus)
  • Im Badezimmer
  • Im Bett
  • Im Heizungsbereich

Fehler